MÄRZ 2025 – FEBRUAR 2026

8 Wochenenden
Samstag 14h00 – 19h00
Sonntag 10h00 – 16h00

PREIS

CHF 2450.-
inkl. umfassende Schulungsunterlagen
und 20% Rabatt auf die Online Quartal-
Kurse während der Ausbildungszeit

ORT

Yoga Carmen
Aarbergergasse 46
3011 Bern

In dir wütet ein Tornado der Gefühle. Du atmest. Ein und Aus. Ein und Aus… Das Gedankenkarussell dreht sich immer langsamer. Der Gefühlssturm legt sich. Stille.

Ist Stille die Absenz von Lärm? Oder ist Stille Absenz von Angst? Oder beides? Wie kannst du in diesen Zustand hineinfinden, wo alles wie von selbst passiert? Wo du Stille bist? In diesem Zustand denkst du nicht nach, du bist Eins mit dem Raum, in dem du dich befindest, aus dem heraus du sprichst, aus dem heraus du wirst. Wie kommst du in solch einen Zustand? Ist es ein Zufall, ist es ein Lauf der Zeit, eine Glückssträhne, die du hast oder sind das Räume, Bewusstseinsräume, die du ganz gezielt in dir evozieren kannst?

Es ist der Raum zwischen den einzelnen Gedanken. Es ist der Raum der Leere, die Geburtsstätte der Stille. In diesem Energiefeld befindet sich deine spirituelle Essenz, dein wahres Wesen. Aus dieser Quelle der Lebensfreude werden alle Wunder des Lebens geboren.

Um in dir selbst diese Insel der Kraft und Geborgenheit zu finden, gehe in den Beobachtungsmodus deines Bewusstseins. Beobachte aus der Stille deiner Seele den Lärm der Welt, um an deine eigene Quelle, den Ursprung deines Seins, zurückkehren zu können. Dort wirst du entdecken, dass kein Geld oder Erfolg der Welt die Grundprobleme des Seins lösen können. Die meisten Menschen verbringen die überwiegende Zeit ihres Lebens damit, ihr Glück im Aussen, in ihrer Familie, ihrem Beruf, ihren Freundschaften oder im Besitz zu suchen. Dieser wahre Kern liegt jedoch jenseits des Egos und der Identifikation von Objekten. Er hat keine Angst vor Hindernissen und ist gegen Kritik immun. Er ist furchtlos, frei und wertet nicht. Der Zugang zu deinem wahren Wesen verleiht dir die Einsicht in den Spiegel der Beziehung zu dir selbst.

DIESE AUSBILDUNG WENDET SICH AN MENSCHEN

 welche die Verbindung von Körper, Energiekostüm und Seele verstehen wollen

 die Verborgenes ans Licht (ins Bewusstsein) holen möchten

 die ihr Herz befreien und in Kontakt mit ihrem wahren Wesen kommen möchten

 die mit Freude und Leichtigkeit ihre Lebenskraft erneuern möchten

 mit dem Wunsch nach mehr Verwurzelung, innerer Ruhe und Balance

INHALTE

RESTORATIVES YOGA

lädt Menschen ein, die Ruhe suchen und sich vom Stress des Alltags regenerieren wollen.

ENERGIE-MEDIZIN

Alles im Leben ist Energie. Alles im Leben schwingt. Schwingung ist die Bewegungsform der Energie. Alles ist mit allem verbunden. Nichts ist getrennt. 

macht einen grossen Teil der Ausbildung aus. Freude am Lernen, der Selbstbeobachtung und gemeinsamer Austausch sind zentrale Meilensteine. Dazu gehört auch die Stärkung der Verantwortung jedes Einzelnen für sich selbst und den offenen, liebevollen und disziplinierten Umgang innerhalb der Gruppe.

der Ausbildung ist die Integration wertvoller, neuer Aspekte für die Restorative Yogapraxis in Verbindung mit energetischen Heilmethoden und deren Anwendung. 

Die Ausbildung ist so aufgebaut, dass die Teilnehmenden ein inneres Verständnis der feinstofflichen Energien und eine vertiefte Intuition für die unterschiedlichen Inhalte der Übungen entwickeln können. 

Das gewonnene Wissen und die praktischen Erfahrungen sollen die Schüler*innen in die Lage versetzen, den Yoga der Stille verantwortungsbewusst und kompetent für die persönliche Weiterentwicklung oder als Ergänzung im beruflichen Kontext anzuwenden.

DATEN
15./16 März 2025
17./18 Mai 2025
21./22 Juni 2025
23./24 August 2025
20./21. September 2025
08./09. November 2025
06./07. Dezember 2025
31. Januar/01. Februar 2026

UNTERRICHTSZEIT
Samstags von 14 – 19 Uhr
Sonntags von 10 – 16 Uhr

KURSORT
Yoga Carmen, Aarbergerstrasse 46, 3011 Bern

KOSTEN
CHF 2450.-
Early-Bird bis 31.07.2024
CHF 200.-

Im Preis sind enthalten
♥ 80 Stunden Theorie und Praxis
♥ Umfassende Schulungsunterlagen
♥ 20% Rabatt auf die Online Quartal-Kurse während der Ausbildungszeit

Die Kosten für Literatur, Versicherungen, Anreise, Verpflegung, Unterkunft und Einzelstunden sind nicht inbegriffen.

PRÜFUNG / ZERTIFIKAT
Nach einjähriger Ausbildungszeit (mindestens 90% der Unterrichtseinheiten) und Einreichen einer Abschlussarbeit wird ein Zertifikat ausgehändigt. Es gibt keine theoretische Abschlussprüfung.